Messen und Wiegen

Ab dem ersten Tag des Programms musst du im Hinterkopf behalten, dass der Verlust von Kilos nicht das einzig Wichtige ist für dein Endergebnis. Im Gegenteil. Wir raten dir deshalb, dich beim Wiegen an untenstehende Tipps zu halten, aber mindestens genauso wichtig: deine Werte mit dem mitgelieferten Bodysizer-Maßband zu messen. Mach dir keine Sorgen, schon in der ersten Woche wirst du merken, dass deine Kleidung lockerer sitzt!

Goldene Regel beim Wiegen Omron weegschaal

Die goldene Regel beim Wiegen ist, dass du dich immer zum gleichen Zeitpunkt ohne Kleidung auf die gleiche Waage stellst. Am besten morgens, bevor du etwas trinkst oder isst. So verhinderst du, dass du eine verzerrte Darstellung erhältst. Wiege dich das erste Mal am Morgen des dritten Tages, also nach den Aufbautagen. Eine zuverlässige Waage ist unentbehrlich, aber das ist logisch. Heutzutage kannst du auf vielen Waagen nicht nur dein Gewicht ablesen, sondern unter anderem auch deinen Wasser- und Fettgehalt. So bekommst du einen realistischsten Eindruck deiner Fortschritte. Es gibt verschiedene Waagen, die solche Ergebnisse wiedergeben, wie zum Beispiel die digitale Waage von OMRON.

Messen ist wissen

Bodysizer Eine sehr effektive Methode (buchstäblich) deinen Fortschritt zu messen ist das Bodysizer-Maßband. Worum es im Endeffekt geht, ist, dass du sichtbar schlanker wirst, beziehungsweise: Zentimeter verlierst. Um diese Fortschritte messen zu können, liefert Momentum einen Bodysizer (Maßband) mit zum Programm. Wir raten dir nach den Aufbautagen, am dritten Tag, deine Werte zu messen und zu notieren. Nicht der Verlust der Kilos, sondern der Verlust der Fettmasse ist entscheidend für das Ergebnis. Diese Werte kannst du zum Beispiel auf der Omron-Waage ablesen.


So misst du mit dem Bodysizer:

• Sieh dir an, auf welcher Seite das Symbol für Frau oder Mann zu sehen ist und halte die richtige Seite nach oben
• Leg das Maßband kurz über dem Nabel um deine Taille und halte es nicht zu straff
• Lies den Wert in Zentimetern ab (die unteren Werte sind Zentimeter, die oberen sind Inches)
• Mach das gleiche mit Hüfte, Oberschenkeln und Oberarmen
• Miss immer an der gleichen Stelle
• Notiere die Werte mit dem Datum hinten im 3-Phasen-Plan-Buch

Ideale Werte

Für erwachsene Frauen liegt der ideale Wert bei einem Taillenumfang zwischen 68 und 80 cm. Bis 88 cm hast du noch kein erhöhtes Gesundheitsrisiko, über 88 cm schon. In diesem Fall ist verantwortungsbewusstes Abnehmen unentbehrlich, um gesund und vital zu bleiben. Für erwachsene Männer liegt der ideale Wert zwischen 79 und 94 cm. Bis 102 cm hast du noch kein erhöhtes Gesundheitsrisiko, über 102 cm schon. Dann ist verantwortungsbewusstes Abnehmen unentbehrlich, um gesund und vital zu bleiben.