Rezepte
Phase 3: Lebensphase
Süßkartoffeltortilla mit Spinat

Süßkartoffeltortilla mit Spinat

Was für ein wunderbares und einfaches Rezept. Und es sieht auch noch toll aus! Perfekt für einen warmen Sommertag. Ein Salat, ein Gläschen Wein dazu und Genuss pur!


Süßkartoffeltortilla mit Spinat


Die rote Zwiebel in halbe Ringe schneiden und den Knoblauch fein hacken. In einer großen Pfanne in etwas Olivenöl anbraten. Die Süßkartoffelwürfel dazugeben und bei mittlerer Temperatur mitbraten. Gib jetzt ein bisschen Spinat dazu und dünste ihn mit bis er zusammenfällt. Würze das Ganze mit Pfeffer und Salz. Gib alles in eine feuerfeste Form.


Schlage die Eier in einer Schüssel und würze sie mit Pfeffer und Salz. Zerteile den Feta in Krümel und gib ihn zum Ei. Gib das Eigemisch über die Süßkartoffel in der Ofenform.


Gare die Süßkartoffel bei 180 Grad in 15 Minuten goldbraun im Ofen.


Serviere die Süßkartoffeltortilla mit einem Salat oder einem Stückchen Fisch oder Fleisch.


PS: Die Tortilla schmeckt auch kalt wunderbar! Ideal für ein Picknick oder nimm dir einfach ein Stückchen mit zur Arbeit. Guten Appetit!


Zutaten 4 personen
  • 450 g Süßkartoffelwürfel
  • 100 g Babyspinat
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 7 Eier
  • 75 g Feta
  • Pfeffer und Salz
  • Olivenöl