Rezepte
Phase 1: Diät-Phase
Wassermelonengazpacho

Wassermelonengazpacho

Gazpacho ist eine spanische Suppe, die kalt (am besten so kalt wie möglich!) gegessen wird. Die Suppe besteht meistens nur aus Gemüse und Kräutern, aber diese Variante mit Wassermelone schmeckt auch sehr gut!


Wassermelonengazpacho


Schneide die Wassermelone, die Gurke und den Knoblauch. Schneide die Tomate in Viertel und entferne die Kerne. Gib alles in einen Mixer und gib das Tomatenmark, den Limettensaft, den Cayennepfeffer und Pfeffer und Salz dazu.


Sei sparsam mit dem Cayennepfeffer, die Gazpacho kann besser erst etwas milder zubereitet werden und dann später noch gewürzt werden, z.B. mit Tabasco.


Mixe alle Zutaten zu einer Suppe und lass sie richtig kalt werden im Kühlschrank. Je länger du sie im Kühlschrank stehen lässt, umso besser schmeckt sie! Guten Appetit!


Abnehmen & lecker essen mit Momentum


Dieses Rezept ist eines der Rezepte des Momentum 3-Phasenplans, eine gesunde Kur zum Abnehmen mit frischem Essen, wie es sein sollte. Momentum besteht aus einem ausbalancierten Ernährungsplan mit unterstützenden Nahrungsergänzungsmitteln und falls gewünscht (online) Coaching. Nachdem du den Momentum-Phasenplan absolviert hast, hast du dir einen gesunden Lebensstil angewöhnt und möchtest du nie wieder etwas anderes.


 


Vorbereitungszeit
  • 10 Minuten
Zutaten 2 personen
  • 250 g Wassermelone
  • 1/3 Gurke
  • 1 reife Tomate
  • 1 kleine Knoblauchzehe (oder eine halbe
  • 1 TL Tomatenmarkkonzentrat
  • Saft einer Limette
  • Eine Prise Cayennepfeffer (je nach Geschmack)
  • Pfeffer und Salz (je nach Geschmack)